Veranstaltungskalender 


Januar 2019
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

Februar 2019
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728

März 2019
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

 


Veranstaltungskalender - Details
 
<< zurück zur Liste

35. Westdeutsche Notfalltage in Köln

Jahrestagung der AGNNW

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Wie machen es eigentlich die anderen? Wenn wir uns im Januar zu den 35. Westdeutschen Notfalltagen in Köln treffen, dann steht der sprichwörtliche "Blick über den Tellerrand“ der Notfallmedizin im Zentrum. Unsere Jahrestagung steht ihm Zeichen des Austausches zwischen unterschiedlichen Nationen und verschiedenen Fachbereichen.
Uns interessiert: Wie gehen Niederländer und Briten den Rettungsdienst an? Wo liegt bei ihnen die Rolle des Notarztes? Wie blicken Geburtshelfer, Gastroenterologe, HNO-Arzt auf Notfallsituationen außerhalb der Mauern des Krankenhauses? Wir freuen uns auf namhafte Referentinnen und Referenten, von denen wir lernen und unseren Blick auf die Dinge weiten lassen können. Auch Szenarien jenseits der Pathopysiologie des Erkrankten oder Verletzten stehen auf unseren Agenda: Wie geht der Rettungsdienst mit Gewalt um?
Der Rettungsdienst war und ist ein buntes, vielfältiges Tätigkeitsfeld für Ärztinnen und Ärzte. Medizinisches Fachwissen ist Voraussetzung, aber allein nicht ausreichend, um im Rettungsdienst gemeinsam mit unserem Team zu bestehen. Die Jahrestagung der AGNNW will Ihnen auch 2019 helfen, die Herausforderungen im Notarztdienst immer besser zu meistern.
Zugleich wollen aber wir mit der AGNNW und gemeinsam mit den Mitgliedern auch den Rettungsdienst in NRW entwickeln und gestalten. Wie ernst es uns damit ist, zeigt unser „Berufspolitischer Vormittag“, der seit Jahren Verantwortliche auf allen Ebenen der Notfallversorgung zusammen bringt und der in der Vergangenheit schon viele Projekte auf den Weg gebracht hat.
Dafür, dass die AGNNW auch in Zukunft eine bedeutende Rolle in der Notfallmedizin einnimmt, sorgen vor allem unsere Mitglieder. Deren Zahl nimmt weiter stetig zu. Eingebettet in die Jahrestagung, findet im Januar – wie alle zwei Jahre – die ordentliche Mitgliederversammlung der AGNNW statt. Die Mitglieder der AGNNW erhalten darüber eine separate Einladung. Wir hoffen auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer als Ausdruck eines lebendigen Vereinslebens.
Freuen sie sich mit uns auf die 35. Ausgabe der Westdeutschen Notfalltage im Herzen von Köln - kommen Sie sicher an und sicher wieder heim!

Ihre AGNNW
Dr. Peter Gretenkort - Dr. Thomas Jakob
PD Dr. Andreas Bohn - Dr. Olaf Weichert

Ort:
Maternushaus

Kardinal-Frings-Str. 1
50661 Köln

Bitte melden Sie sich beim Veranstalter an!
Katja Paravicini paravicini@agnnw.de