Der Vorstand der BAND schrieb am 19. Februar 2016 einen Brief an Staatssekretär Lutz Stroppe, Bundesministerium für Gesundheit.

Der Deutsche Landkreistag  hat ebenso an  das BMG und das BMAS zur Frage der Sozialversicherungspflicht der Honorar-Notärztinnen und Notärzte geschrieben.

Auch der BV ÄLRD hat geschrieben.


Es bleibt zu hoffen, dass die Aktionen auf Dauer von Erfolg beschieden sein werden.